Nach Absprache findet der Unterricht in der Schule Frauenstein im Schuljahr 2018/2019 montags alle 14 Tage in der B-Woche (gerade Kalenderwoche) statt. Dies ergibt (exklusive Ferien) 18 Unterrichtseinheiten inkl. einem Ausweichtermin.

Angebotene Unterrichtsfächer in der Schule Frauenstein

  • Klavier (inkl. Notenlehre)
  • Flöte (inkl. Notenlehre)
  • Stimmbildung, Sprechunterricht und/oder Gesangsunterricht
  • Schauspielunterricht (inkl. Sprechunterricht)
  • Notenlehre (Theorie)

Der Unterricht kann nach Bedarf individuell die Fächer übergreifend stattfinden. So ist es möglich, in einer Unterrichtszeit eine umfassende musikalisch-künstlerische Weiterbildung zu erfahren.

Ich freue mich über interessierte, neugierige, phantasievolle, kreative Schüler, welche sich und ihre Fähigkeiten erkennen, ausprobieren und erweitern wollen. Bei Interesse bitte ich die Anmeldung bzw. die Verträge bis zum 03.09.2018 per Post oder Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an die Theaterschule zu senden. Sie erhalten eine Kopie des Vertrages mit Buchungsnummer am 17.09.2018 zurück. Gern können Sie mich auch telefonisch benachrichtigen: 0157 / 80 58 43 16.

Eine kostenfreie Schnupperstunde ist nach telefonischer Absprache möglich!

Termine (18 inkl. einem Ausweichtermin) jeweils montags zwischen 13:00 und 16:30 Uhr

August

 1x

 

20.08.2018

September

 2x

 

03.09.2018; 17.09.2018

Oktober

 2x

 

01.10.2018; 29.10.2018

November

 2x

 

12.11.2018; 26.11.2018

Dezember

 1x

 

10.12.2018 (danach Kalendertürchen?)

Januar

 2x

 

07.01.2019; 21.01.2019

Februar

 1x

 

04.02.2019

März

 2x

 

04.03.2019; 18.03.2019

April

 3x

 

01.04.2019; 15.04.2019; 29.04.2019

Mai

 2x

 

13.05.2019; 27.05.2017

Juni

 1x

 

24.06.2019 (Ausweichtermin)

 

Unterrichtsgebühren

Die Unterrichtsgebühren verstehen sich für 18 Unterrichtseinheiten im Schuljahr für den Einzelunterricht in den angebotenen Fächern an der Grundschule Frauenstein.

Einzelunterricht

20 min.  jährlich:  1 x 288,00 Euro      
   halbjährlich:  2 x 145,00 Euro;  ermäßigt*  halbjährlich:  2 x 130,50 Euro
30 min.  jährlich:  1 x 372,60 Euro      
   halbjährlich:  2 x 187,30 Euro;  ermäßigt*  halbjährlich:  2 x 168,57 Euro
45 min.  jährlich:  1 x 457,20 Euro      
  halbjährlich:  2 x 229,60 Euro;  ermäßigt*  halbjährlich:  2 x 206,64 Euro

* Rabatt für kinderreiche Familien (ab drei Kinder), Sozialpassinhaber, Geschwister (bei einem Vollzahler), Studenten, Auszubildende

 

„…Musik besitzt eine enorme Wirkung auf Geist, Körper und Seele. Eine heilende Wirkung der Musik konnte durch neurologische Studien nachgewiesen werden. Die Musikalität ist nicht auf eine bestimmte Gehirnregion beschränkt, sondern sie spricht neben dem Gehör auch den Bewegungsapparat, den Verstand und das Gefühl an. Das bedeutet, dass die verschiedenen Gehirnregionen wie in einem Konzert zusammenspielen. Dies geschieht nicht nur dann, wenn ein Mensch ein Instrument spielt, sondern auch dann, wenn er Musik nur hört...“

nach Martina Holzer Geromin

Musik verbindet und schafft Harmonie. In einer harmonischen Welt ist Frieden.